[CES] SmartHomeTech:Smarte App-Gabel „Hapifork“ vibriert beim Schlingen

10. Januar 2013 | by Sachiyo Tanaka

Vibrierende Gabeln und WLAN-Lichtschalter: Neues von der CES

Langsames Essen ist gesünder. Und genau daran erinnert eine Hightech-Gabel namens Hapifork ihren Besitzer, wenn der beginnt, zu schlingen – und zwar mit unnachgiebigem Vibrieren, bis er die Nahrung wieder im gemäßigten Tempo zu sich nimmt. Unter anderem per Bluetooth überträgt die schlaue Gabel gute wie schlechte Essgewohnheiten ans Smartphone, wo eine App die Daten sammelt.

Zur Auswertung soll es auch ein Webportal geben. Der französische Hersteller Hapilabs will die Gabel vom zweiten Quartal an für 99 US-Dollar (75 Euro) zunächst in den USA und Frankreich auf den Markt bringen. 2014 sollen dann auch weitere Länder folgen.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Comment (1)

Antwort schreiben