Eidgenossen-Pendant: Chaos Computer Club Schweiz gegründet

17. Dezember 2012 | by Silvia Kling

Eidgenossen-Geeks: Chaos Computer Club Schweiz gegründet

In der Schweiz haben Hacker ein eidgenössisches Pendant zum deutschen Chaos Computer Club (CCC) gegründet. Der CCC-CH ist am Wochenende wie geplant in Bern gegründet worden und soll für die Öffentlichkeit einen klaren Ansprechpartner schaffen, wenn es um die Themen informationelle Selbstbestimmung, Informationsfreiheit oder Datenschutz geht.

Bislang waren die Hacker in der Eidgenossenschaft insbesondere in lokalen Gruppen organisiert, einen überregionalen Club gab es hingegen nicht.

Der CCC-CH will sich mit einem eigenen Stand auf dem 29. Chaos Communication Congress (29C3) in Hamburg der Öffentlichkeit präsentieren. Zwischen den Feiertagen und Neujahr werden gut 5.000 Besucher auf dem Kongress erwartet.

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben