[RealGeekStuff] My Soft Office: Die verzehrfreundliche Tastatur

29. November 2012 | by Dieter Jirmann

my soft office
Den einen oder anderen Ansatz, eine zweigeteilte Computer-Tastatur auf den Markt zu bringen, hat es schon gegeben –  meistens standen dabei ergonomische Aspekte im Vordergrund.

Bei My Soft Office dagegen, einem Entwurf von Hella Jongerius, geht es um die Integration eines Tellers zwischen zwei Tastenblöcken, was die Einnahme von Mahlzeiten am Arbeitsplatz oder das Arbeiten am Esstisch ermöglichen soll.

my soft office

Bedauerlicherweise fehlen Angaben, wie das gute Stück denn zu reinigen ist, was nicht unwichtig ist, aber als Idee schon mal ganz gut.

[Link]

 

Antwort schreiben