[Mobile] Smartphones: Hat ZTE einen 8-Core-Prozessor im Ärmel?

27. November 2012 | by Dieter Jirmann

zte
Daran, dass Smartphones im leistungsfähiger werden, haben wir uns ja nun gewöhnt, und der Einbau eines Quad-Core-Prozessors im Handy ist kein Sesation mehr.

Also muss man noch eins drauflegen und mit einem 8-Core-Chip an die Sache gehen.

So klingt es jedenfalls aus den Gerüchteküchen Asiens:  ZTE habe einen Apache 8-Core-Smartphone in Arbeit, das mit einem 28nm ARM15 Mediatek-Chip ausgerüstet sein soll.

Um dieses Gerät auch nur annähernd vernünftig nutzen zu können, ist allerdings auch die entsprechende Software erforderlich, und die dürfte auch erst einmal auf sich warten lassen. Allerdings soll das Handy auch erst „irgendwann“ im nächsten Jahr zu haben sein, und bis dahin kann man diese Frage ja vielleicht ebenso klären wie die, was man da wohl für einen Akku einsetzen muss.

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

Antwort schreiben