[RealGeekStuff] Klötzchenspiel: Bright Lights, Big City!

27. November 2012 | by Bianca Appelmann

Klötzchenspiel: Bright Lights, Big City!
Jedes Kind – egal wie alt – hat irgendwann eine Phase – manchmal auch eine längere – , in der exzessiv mit Lego und dergleichen gespielt wird. Sollte man so jemanden in seinem Freundes-, Bekannten- oder Verwandtenkreis haben, so kommt hier das ultimative Weihnachtsgeschenk: Der Extreme City Lights Lite Brix Baukasten von Cra-Z-Art liefert die nötigen Steine, um entweder drei leuchtende Wolkenkratzer für die Skyline zu bauen oder mit allen Steinen zusammen einen gut 76 Zentimeter hohen Lichtturm zu errichten.

Klötzchenspiel: Bright Lights, Big City!

Der Baukasten besteht aus leuchtenden Steinen verschiedener Farben, transparenten Steinen und speziellen Gebäudeteilen, einem Batteriekasten (für drei AA Batterien oder Akkus) und Verbindungssteckern. Sämtliche Steine sind laut Cra-Z-Art mit allen auf dem Markt erhältlichen Steinen anderer Hersteller kompatibel – und ich könnte mir vorstellen, dass die leuchtenden Steine noch viel besser zur Geltung kommen, wenn sie zwischen opaken Steinen verbaut werden. Der Großbaukasten für die eigene City of Lights ist aufgrund des Umfangs an Steinen nicht übermäßig günstig, rund 175 strahlende Dollarien muss man veranschlagen. Allerdings gibt es für Einsteiger auch kleinere Sets, wie beispielsweise ein Leuchthubschrauber-Set, das man schon unter 30 US-Schleifen bekommt. Allerdings erst ab 1. Dezember.

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben