[BikeFieber] Cool und lässig durch die Großstadt mit dem Donky Bike (Video)

18. November 2012 | by Pia Wolkenstein

[BikeFieber] Cool und lässig durch die Großstadt mit dem Donky Bike (Video)

Das Fahrrad ist vor allem in Großstädten eine gute Alternative zum Auto oder auch zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Keine Parkplatzsuche mehr oder lästiges Zeit totschlagen während auf die Bahn gewartet wird. Der Trend des Radfahrens breitet sich aus und nicht nur im Sommer radeln viele Menschen durch die Straßen. Doch nicht immer ist es die beste Möglichkeit.

Oftmals ist es zu unhandlich und auf den Gepäckträger oder in den Fahrradkorb passt nicht alles:  Für den größeren Einkauf, den Weg zum Altflaschencontainer oder um bei der Post ein Paket abzuholen, geht man meist doch lieber schnell zu Fuß oder nimmt kurz das Auto.

Genau aus diesem Grund hat der Londoner Designer Ben Wilson das Donky Bike erfunden. Durch das Gestell des Drahtesels läuft eine Stange, auf die sowohl vorne, als auch hinten größeres Gepäck geschnallt werden kann. „Radfahren ist in London extrem beliebt geworden, aber die meisten Fahrräder auf den Straßen scheinen ungeeignet für den urbanen Einsatz“, erklärt Wilson.

An dem Drahtesel ist sofort zu erkennen, dass Wilson, 3D Industrie Designer und Doktorand des Royal College of Art, sein Handwerk versteht: Das Donky Bike glänzt nicht nur durch seine Nützlichkeit, sondern auch durch die Einfachheit seines Designs und der Kraft der Farbe. In grün, lime und schwarz ist es für 499 Pound online erhältlich.

[Link] [via] Foto: Ben Wilson

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Comment (1)

  1. [...] Motor[BikeFieber] Cool und lässig durch die Großstadt mit dem Donky Bike (Video)Das Fahrrad ist vor allem in Großstädten eine gute Alternative zum Auto oder auch zu öffentlichen [...]

Antwort schreiben