[MotorSport] Formel-1-Legende Jacques Villeneuve lästert: „Vettel verhält sich wie ein Kind“

15. November 2012 | by TechFieber.de

[MotorSport] Formel-1-Legende Jacques Villeneuve lästert: Der frühere Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve hat dem RedBull-Piloten Sebastian Vettel vorgeworfen, sich in bestimmten Situationen wie ein Kind zu verhalten. „Wenn die Umstände gegen ihn sprechen, bleibt Fernando ruhig und cool, während Vettel meistens aufgebracht reagiert, herumschreit und den Mittelfinger streckt. Er verhält sich wie ein Kind“, sagte der Weltmeister des Jahres 1997 dem Magazin „Autosprint“.

Gleichzeitig betonte Villeneuve, dass Ferrari-Pilot Fernando Alonso den Weltmeisterschaftstitel eher verdient hätte als der Heppenheimer. Zwar sei Vettel ebenfalls sehr schnell, so der frühere Formel-1-Rennfahrer. „Aber er hatte auch Glück.“ Villeneuve war zwischen 1996 und 2006 in der Formel 1 als Rennfahrer aktiv. kat/dts

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben