iPhoneography: Holga Case mit neun Effektlinsen für iPhone 5

5. November 2012 | by Bianca Appelmann


Auch ich bin über die Jahre ein reiner Handyfotograf geworden. Es ist einfach zu praktisch, das Mobiltelefon hat man sowieso immer dabei, meist lauert es sogar in einer Jacken- oder sonstigen Außentasche für den schnellen Zugriff.

Das Holga iPhone Case mit Effektlinsen-Drehrad macht sich diesen Umstand auf eine geniale Weise zunutze: Zum einen hat es optisch einen gewissen Retrotouch, zum anderen erhöhen die vielfältigen Möglichkeiten der Effektlinsen auch den Fotografierspass. Neun verschiedene Speziallinsen und Filter werden – völlig analog – als Case vor das Objektiv geschnallt; Software oder eine bestimmte App braucht man dafür nicht zu installieren.


Das Holga Case mit dem Effektlinsendrehrad gab es bereits für das iPhone 4 und 4s, jetzt ist es auch für das iPhone 5 für knapp 30 rotierende Dollars erhältlich. Neben diversen Linsen für Doppel-, Dreifach- oder Vierfachbilder, Makrolinse und einem Loch für die effektlose Fotografie, gibt es auch diverse Farbfilter, die beispielsweise den Kontrast erhöhen oder bestimmte Farben hervortreten lassen.

Sehr schick, nur die Herzchenlinse hätte es für mich beispielsweise nicht unbedingt gebraucht. Das Case selbst gibt es in fünf Farben: Rot, blau, gelb, schwarz und weiß.

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben