MP3-Player: Samsung legt nach

31. Oktober 2012 | by Dieter Jirmann

samsung yp-w1
Eigentlich sollte man ja annehmen, dass MP3-Player auch eine aussterbende Spezies sind, nachdem ihre Funktionen ja weitestgehend in Smartphones integriert wurden.

Interessanterweise geht Samsung jetzt aber genau den umgekehrten Weg und bringt in Südkorea ein Gerät namens YP-W1 auf den Markt, das mit dem Smartphone-Flaggschiff  Galaxy S III zusammenarbeiten soll.

Zu den spärlichen Angaben über den 13,7 Gramm leichten Winzling gehört, dass er in der Lage sein soll, „sofort“ Musikdateien abzuspielen, die von dem Handy übertragen wurden und dass er mit den SoundAlive- und Bass Boots-Technologien ausgerüstet ist. Mal sehen, ob  der Player es bis nach Europa schafft …

[via]

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben