[Green Gadgets] Smart City Cycle: Fahrrad mit gewissen Vorzügen – Stauraum im Hinterrad versteckt

25. Oktober 2012 | by Pia Wolkenstein

[GoGreen] Ein Fahrrad mit gewissen Vorzügen – Stauraum im Hinterrad versteckt

Wer kleine Einkäufe mit dem Rad erledigen muss, oder sonst mal etwas mehr Stauraum als einen Gepäckträger oder Fahrradkorb braucht, für den ist das Smart City Cycle des Designers Yo-Hwan Kim optimal. Denn im Hinterrad befinden sich Taschen die durch einfache Handgriffe ausgezogen werden können.

In diesem Jahr förderte das Unternehmen IF Design Talents den junge Designerbei seinem seinem Projekt. Die Idee finde ich auch super, aber die Form erinnert mich an uncoole Spinning-Bikes, die entweder bei Frauen über 50 Jahren oder Sportjunkies im Wohnzimmer stehen. Ich gehöre zu keiner der beiden Kategorien, vielleicht finde ich das Design deshalb nicht ansprechend.

[GoGreen] Ein Fahrrad mit gewissen Vorzügen – Stauraum im Hinterrad versteckt

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Comment (1)

  1. iShoKs says:

    Die Idee finde ich auch super, aber der am Design müsste man etwas arbeiten, denn so etwas würde ich nicht fahren wollen.
    Aber die Idee ist wirklich gut!

Antwort schreiben