iBling: Jetzt müsste der Klunker nur noch echt sein

10. Oktober 2012 | by Dieter Jirmann

iBling
Natürlich ist in der Abteilung „Smartphone-Ständer“ auch immer noch ein bisschen Platz für Bling, und so hat man sich für die mobil telefonierenden Möchtegern-Diven dieser Welt den iBling Stand einfallen lassen.

Bei dem übernimmt  eine nicht einmal täuschend echt wirkender Edelsteinkopie die Halteaufgaben, der per Saugnapf an der Handy-Rückseite angebracht wird.

Der Abbildung ist nicht anzusehen, wie billig das in der Realität aussieht, aber wer Bling liebt, wird sich daran ja sowieso nicht stören. Und die Neureichen in aller Welt können sich ja ein echtes Juwel auf den Saugnapf setzen lassen.

[Link] [via]

 

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben