[Fliegen] Upgrade für Billig-Flieger: Lufthansa wertet Germanwings auf

10. Oktober 2012 | by TechFieber.de

Die Deutsche Lufthansa wird nach Informationen des „Handelsblatts“ (Donnerstagausgabe) aus Führungskreisen des Unternehmens am Donnerstag bekannt geben, dass sie ihre geplante große neue Billigtochter zum Januar 2013 unter dem Markennamen Germanwings starten wird.

Die neue Billigtochter soll Germanwings mit dem Europaverkehr der Kernmarke Lufthansa verbinden, der jenseits der Hauptdrehkreuze Frankfurt und München stattfindet.

Mit 90 Flugzeugen sollen 18 Millionen Passagiere pro Jahr befördert werden. Damit will Lufthansa gegen Billigairlines wie Easyjet punkten.

Foto: MomentiMedia via FlickR/cc / kat/dts

Antwort schreiben