BendDesk: Surface mit Krümmung (Video)

10. Oktober 2012 | by Dieter Jirmann

bend-desk
Surface (also nicht das Tablet, sondern der Multitouch-Tisch) hat bislang bei seinen Vorführungen zwar positive Resonanz gefunden, aber was man mit dem Gerät eigentlich nun konkret tun soll, ist dabei immer etwas unklar geblieben.

Eine mögliche Antwort liefert BendDesk, ein Konzept, bei dem eine Surface-artige Oberfläche gebogen wird, so dass man sowohl eine Arbeitsfläche als auch ein Display hat.

Was man damit machen könnte, ist in dem Video zu dem Projekt, das an der RWTH Aachen entwickelt wurde, ganz gut zu sehen: BendDesk ließe sich einerseits zum Spielen verwenden; überzeugender sieht aber die Nutzung als eine Art Workstation bei der Sortierung von Bildern aus.

Wirkt überzeugend, aber wie beim Original-Surface dürfte es wohl noch dauern, bis eine bezahlbare Version auf dem Markt ist.

[via]

 

Antwort schreiben