[Social Media] GoDaddy: Patent auf Bekanntgeben einer Domain in einem Social Network

30. September 2012 | by Fritz Effenberger

Das US-Patentsystem hat einen neuen Höhepunkt (oder Tiefpunkt) erreicht. Der Webhoster und Domainregistrar GoDaddy hat ein im September 2009 eingereichtes Patent genehmigt bekommen, Nr 8276057 „Announcing a domain name registration on a social website”.

Das heisst, wenn jemand auf Facebook bekannt gibt, dass sein Blog jetzt eine eigene Domain hat, or er das gar von einem kleinen Script erledigen lässt, bekommt er kostspielige Post von den GoDaddy-Anwälten.

Ist das euer Ernst, liebe Mitarbeiter des US-Patentamts? Wie überarbeitet kann man eigentlich sein, um seinen Stempel auf so eine Alltäglichkeit zu setzen?

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben