[Web] Social-Media-Boom beflügelt „Big Data“ – bald 16 Milliarden Umsatz

19. September 2012 | by Alex Reiger

facebook big data server datacenter prineville

Very big money with Big Data: Der globale Markt mit sogenannten Big-Data-Lösungen wird in diesem Jahr voraussichtlich um über 30 Prozent auf über 4,5 Milliarden Euro wachsen.

Die Datenmengen in Unternehmen und Organisationen nehmen derzeit sprunghaft zu, etwa durch Sensoren im Produktionsablauf, intensivere Kommunikation über Social-Media-Kanäle und stärkere Nutzung mobiler Geräte. Dies ergibt sich aus Daten des Hightech-Branchenverbands Bitkom.

Gleichzeitig steigt die Zahl der unterschiedlichen, gespeicherten Dateiformate. Konventionelle Ansätze der Informationsverarbeitung stoßen damit an Grenzen. Hier helfen so genannte Big-Data-Lösungen. Mit ihnen können große Datenmengen aus vielen Quellen extrem schnell erschlossen und analysiert werden.

2016 soll der globale Big-Data-Markt knapp 16 Milliarden Euro umfassen.


Foto: Facebook Datacenter in Prineville, USA / Facebook

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben