[GadgetStyle] Kampf dem gedrehten Ellenbogen

10. September 2012 | by Dieter Jirmann

off-axis
Designer Eric Janssen hat sich offenbar so sehr darüber geärgert, dass er beim Betrachten der Armbanduhr am Handgelenk seinen Ellenbogen drehen muss, dass er Off-Axis entworfen hat: eine Uhr, deren Ziffernblatt leicht verschoben ist, so dass die mühselige Armbewegung entfällt.

Dafür hat er einfach die Position der Ziffer 12 ein Stück verschoben, und so wie’s ausschaut, ist das tatsächlich schon ausreichend.

off-axis

Damit das Auge nicht orientierungslos über die Ziffernfläche irrt, hat er auch noch eine Art Fadenkreuz appliziert, wohl, damit man die anderen Zahlen neben der 12 auch noch findet. Ansonsten handelt es sich um eine ziemlich konventionelle Uhr; kostet 175 Dollar.

[Link][via]

 

elbow

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben