[IFA] Kleiner, schneller, schicker: AVM verkleinert LTE-Router

6. September 2012 | by TechFieber.de

[IFA]  AVM verkleinert LTE-Router

AVM hat bei der IFA eine in Funktion und Größe abgespeckte Version seiner LTE-Fritzbox vorgestellt. Neben der Fritzbox 6840 LTE, die bereits früher in den Handel gekommen ist, gibt es nun die kleinere 6810. Mit beiden Boxen können Nutzer über den Funkstandard LTE surfen, die neue Variante hat allerdings keinen analogen

Telefonanschluss mehr und nur noch einen statt vier Anschlüssen für LAN-Kabel, der außerdem keine hohen Gigabit-Geschwindigkeiten unterstützt. Außerdem unterstützt sie im WLAN nur die Funkfrequenz 2,4 Gigahertz.

Dafür hat sie ein platzsparendes Design und ist etwas günstiger: erhältlich ab sofort für 229 Euro. Die Fritzbox 6840 kostet online noch etwa 270 Euro.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben