[People@IFA] Mal eben 90 Zoll an die Wand hängen

4. September 2012 | by Mathias Rittgerott

People at IFA - Mal eben 90 Zoll an die Wand hängen

Der Zwei-Meter-Mann steht mit leuchtenden Augen vor dem 90-Zoll-Fernseher. Er sieht irgendwie verzückt aus. Dass ihm gleich die Tränen kommen, ist übertrieben, aber der Sharp-Hochkaräter hat es T-Shirt-Träger Alex Jansen angetan.

Tolles Ding, oder? Leider viel zu groß für daheim.
Wer sagt das? Ich will den haben. Mein Haus ist 400 Quadratmeter groß. Mein Wohnzimmer hat sechs mal acht Meter. Ich habe Platz. Den Fernseher muss ich haben. Ich muss einer der ersten sein, der so etwas Großes hat.

Können Sie sich das leisten?
Ich will. Ich habe einen 63er und überlegt, mit einem Beamer ein größeres Bild zu bekommen. Der Fernseher ist natürlich besser.

Wie viel würden Sie dafür ausgeben?
50.000 Euro wären natürlich etwas viel. Die werden aber sicherlich bald günstiger.

Was muss man arbeiten, um so viel Geld für eine Glotze auszugeben?
Man muss Manager sein. Jetzt will ich aber weiter, erstmal zu Panasonic. Die haben auch große Fernseher.

_________________________
people_at_IFA 11 logo banner

Eine Übersicht aller Kurzporträts aus unserer Reihe people@IFA findet ihr hier. Und eine Gesamtübersicht aller Artikel zur IFA bei TechFieber gibt es hier.

Foto: Eric Vazzoler / Zeitenspiegel

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Comment (1)

  1. […] Read more | TechFieber@IFABerlin2012 tweetmeme_style = 'compact'; tweetmeme_url = 'http://www.techfever.net/2012/09/peopleifa-the-90-inch-tv-is-too-huge/'; Share […]

Antwort schreiben