[Mobile] [IFA] Huawei präsentiert Ascend Y 201 pro – Einstieger-Smartphone mit Android 4.0

1. September 2012 | by Alex Reiger

IFA Huawei Ascend 201 Pro Smartphone

Showtime auf der IFA. Nicht nur für massenweise neue TVs, CE-Gadgets oder Weisse Ware. Auch mehr und mehr Smartphones feiern ihre Premiere hier in Berlin. Jüngstes Beispiel ist das Ascend Y 201 pro von Huawai. Das neue Einsteiger-Modell des Mobile-Riesen aus Fernost kommt nun mit Android 4.0 und will damit an den Erfolg des Vorgängermodells Ascend Y 200 anknüpfen das in Deutschland u.a. auch über den Discounter-Lidl angeboten wurden.

Bei der technischen Ausstattung muss sich das Ascend Y 201 pro in der Billig-Smartphone-Klasse nicht verstecken. Es kommt mit einem 8,9 cm (3,5 Zoll) großen IPS-Touchscreen und verfügt über einen 800 MHz Prozessor sowie 512 MB Arbeitsspeicher. Mit 4 GB Festspeicher, der mit microSD-Karten auf maximal 32 GB erweitert werden kann, verfügt das Y201 zwar über wenig Memory, aber auch 4 Gigabyte sind genug Kapazität, um viele der über 450.000 Apps aus dem Google Play-Store zu installieren.

Daneben ist eine 3,2 MP Kamera an Bord. Der Akku (1.400 mAh Li-Ion) hält laut Hersteller bis zu fünf Stunden (Sprechdauer) und soll 500 Stunden Standby garantieren. Zudem gibt es ein Dual-Mikrofon das während des Telefonierens störende Nebengeräusche ausschalten soll.

Das Ascend Y 201 pro gibt es ab Oktober 2012 in Deutschland in der Farbe Schwarz für 129 Euro (UVP).

Fragt sich jetzt nur noch wann Lidl oder Aldi das Teil im Sortiment haben werden …

TechStats

Huawei Huawei ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Durch das kontinuierliche Engagement im Hinblick auf kundenorientierte Innovationen sowie durch starke Partnerschaften schafft Huawei in Bereichen wie Telekommunikationsnetzwerken, Endgeräten und Cloud Computing Vorteile über die gesamte Wertschöpfungskette. Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben