[IFA] Tablet-Phone jetzt offiziell: Samsung präsentiert Galaxy Note II mit Android 4.1 (Video)

29. August 2012 | by TechFieber.de

Tablet-Phone jetzt offiziell: Samsung präsentiert Galaxy Note II mit Android 4.1

Na also, geht doch. Das Warten für Samsung-Fans hat sich offensichtlich gelohnt: Seit Wochen geistert dieser Flachmann durch die Blogosphäre. Im Vorfeld der IFA präsentiert Samsung mit dem Galaxy Note II den Nachfolger des beliebten Business-Smartphones und entwickelt die Note-Gerätekategorie mit innovativen Technologien konsequent weiter.

Vor einem Jahr hat Samsung auf der IFA 2011 das erste Galaxy Note eingeführt, nun geht der Nachfolger Galaxy Note II an den Start.

Das 14,1 cm (5,55 Zoll) große HD Super AMOLED Display des Samsung Galaxy Note II liefert dem Nutzer einen umfassenden Überblick um alle Aufgaben im Auge zu behalten. Das 16:9 Verhältnis des Bildschirms eignet sich dabei gut für den kinoreifen Filmgenuss unterwegs. Der Bildschirm ist nicht nur dünner und heller als sein Vorgänger, sondern auch größer und macht dadurch Aufgabenverarbeitung unterwegs noch einfacher und effizienter.

S Pen und S Note Features

Mit den neuen S Pen Features des Galaxy Note II sollen sich sich Alltagsaufgaben im täglichen Gebrauch noch besser bearbeiten lassen. Die Air View-Funktion erlaubt es den Nutzern mit dem S Pen über Anwendungen wie E-Mail, S Note, S Planner, Bildergalerien oder Videos zu „schweben“ und eine Vorschau des Inhalts abzurufen ohne eine neue Anwendung öffnen zu müssen. Diese neue Anwendungsübersicht führt in Kombination mit den S Pen Schnellbefehlen zu einem deutlich schnelleren Zugriff auf Informationen und Daten.

Ein Schlüsselfeature des S Pen ist laut Samsung die Kombination von digitalem Content und handschriftlichen Aufzeichnungen direkt auf dem Screen. Durch Betätigen der S Pen Taste erkennt das Galaxy Note II, dass der Nutzer den aktuellen Inhalt des Bildschirms bearbeiten möchte. So können beispielsweise Inhalte direkt im Browser modifiziert, um Notizen ergänzt und verändert werden, um sie anschließend in S Note einzufügen und mit anderen zu teilen.

Performance

Das Samsung Galaxy Note II wird angetrieben von einem flotten 1,6 GHz Quad-Core-Prozessor und ist damit gut geeignet für Multitasking zwischen verschiedenen Anwendungen. Ausgeliefert wird das Samsung Galaxy Note II mit dem neuen Android 4.1. .

Zudem an Bord: Eine 8-Megapixel-Kamera sowie eine 1,9-Megapixel-Frontkamera für Videokonferenzen.

Das Samsung Galaxy Note II kommt laut Hersteller im Oktober als 3G oder LTE-Version mit einem integrierten Speicher von 16, 32 oder 64 Gigabyte in den Farben „Marble White“ und „Titanium Gray“ auf den Markt.

Tablet-Phone jetzt offiziell: Samsung präsentiert Galaxy Note II mit Android 4.1

Tablet-Phone jetzt offiziell: Samsung präsentiert Galaxy Note II mit Android 4.1

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben