Kleinst-Computer für 69 Dollar

27. August 2012 | by Dieter Jirmann

uputer

Wer meint, so ein kleiner Computer für unterwegs oder zwischendurch  könne ja nicht schaden, müsse aber nicht unbedingt ein Tablet oder Notebook sein, könnte sein Glücjk mit dem UPuter Pi Allwinner A10 Mini PC versuchen.

Der hat so in etwa das Format eines USB-Sticks, bietet aber immerhin einen 1,5GHz ARM Cortex-A8 Multi-Core-Prozessor samt Mali400-Grafik-Engine und wahlweise 512 MB oder 1GB RAM und 4 oder 8GB Speicher.

Das mag in heutiger Zeit etwas dünnbrüstig wirken, aber Tabellenkalkulation und Textverarbeitung gingen damit allema, versichert der Hersteller (und die Älteren unter uns wissen, dass sie so etwas mit noch viel mickriger Leitung hinbekommen haben), und man könne sogar Spiele nutzen.

Als Betriebssystem wird Android 4.0 Ice Cream Sandwich verwendet, und WiFi-fähig ist das Ding auch noch.

[Link][via]

Antwort schreiben