[IFA] Kenwood Cooking Chef KM 086: Die besonders smarte Küchenmaschine – die selbst kochen kann

25. August 2012 | by Raphael Jahn

Küchenmaschine, die auch kochen kann

Eine Zabaione bei der exakten Temperatur schaumig schlagen oder ein Risotto auf den Punkt zubereiten – das will gelernt sein. Ein universell einsetzbarer Küchenhelfer, der Profi- und Hobbyköche auch bei der Umsetzung anspruchsvoller Rezepte unterstützt, ist die Cooking Chef KM 086. Dank integriertem Induktionsfeld kann die High-End Küchenmaschine zugleich rühren und kochen – bei bis auf 2 Grad genau kontrollierter Hitze.

Zu dem optimierten Zubehör der KM 086 gehören ein Multizerkleinerer, ein hitzebeständiger Glasmixaufsatz sowie das neue Flexi-Rührelement.

Insgesamt verfügt die Cooking Chef über 35 optionale Zubehörteile, die mehr als 60 nützliche Funktionen erfüllen. Erhältlich sind u. a. Pasta Fresca-Nudelaufsätze für frische Spaghetti Quadri oder Fusili, ein Fleischwolf für hausgemachte Wurstspezialitäten oder eine Beerenpresse.

Kenwood ist auf der IFA zu finden in Halle 6.1 / Stand: 101

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben