[GadgetStyle] Die Uhr als Armband

18. August 2012 | by Dieter Jirmann

ritmo mundo

Als mehr oder weniger bewusste Reminiszenz an die 90-er Jahre ist offenbar die Ritmo Munod Reflex Watch gedacht – im Prinzip ein Armband, das mit verschiedenen Blinklichtern signalisiert, wie spät es ist.

Linkerhand sind man die Stunden (plus einem Lichtlein, das signalisiert, ob es sich um Vor- oder Nachmittag handelt), rechterhand findet man die Minutenanzeige.

Die wiederum besteht einerseits aus Zehnerblöcken und andererseits aus Lämpchen für die einzelnen Minuten.

Ein wahres LED-Blink-Feuerwerk also, das man da am Handgelenk mit sich trägt, und damit definitiv ein Blickfang – wer sich auf diesem Wege Aufmerksamkeit verschaffen will, muss 150 Dollar hinlegen.

[Ritmo Mundo Reflex Watch]  [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Comment (1)

  1. [...] Armband warnt vor Sonnenbrand. – Uhrensammlung von Udo Jürgens gestohlen. – Die Uhr als Armband. Nicht schön, aber bemerkenswert. – Digitales Armband verbessert die Hygiene in Krankenhäusern. – Wie erkennt man falsche Diamanten? [...]

Antwort schreiben