[Apps] Social Fotos: Instagram verpasst sich Update – bringt coole Bilder Weltkarte

17. August 2012 | by TechFieber.de

 

Soziales Knipsen jetzt noch schöner: Die kultige Foto-Sharing-App Instagram hat mit dem Update 3.0 als neues Feature eine Foto-Weltkarte erhalten. In einem Interview mit dem Technikblog „Techcrunch“ sagte der Instagram-Gründer Kevin Systrom, er hoffe, dass nun alle hochgeladenen Bilder mit der neuen Funktion auf den Karten markiert werden.

Mit Hilfe dieser könne man dann Events, wie die eben zu Ende gegangenen Olympischen Spiele, live miterleben – auch wenn man nicht live dabei ist. Nimmt der Nutzer das neue Feature in Anspruch, kann man auswählen, welche Fotos auf der Karte angezeigt werden sollen. Damit können die Nutzer ihren Freunden mitteilen, welches Fotos wo gemacht wurde.

Die Karte ist dann jeweils auf der Profilseite zu finden.

Antwort schreiben