[Music] Luftpolster-Headphones: Einschlummern mit sanften Klängen im Ohr

15. August 2012 | by Karen

ohrhoerer

Wer gerne zu sanften Klängen vom Ohrhörer einschlummert, kennt das Problem, dass man allzu schnell wieder aufwacht, weil die Dinger im Gehörgang drücken – spätestens dann, wenn man sich auf die Seite wälzt.

Hier soll das Konzept des REM-Ohrhörer eine Lösung bieten.

Funktionieren soll das schlaffreundliche System mit einer Art Luftpolster außerhalb des Ohrs – das soll den Druck abfedern, der sonst den Ohrhörer unangenehm in den Gehörgang drückt.

Gleichzeitig sollen spezialgewebte Ummantelungen für die Kabel dafür sorgen, dass diese sich nicht in einander verdrehen.

Guter Ansatz – allerdings sieht die Konstruktion dafür auch etwas klobig aus, so dass man sie tagsüber wahrschinlich eher nicht tragen möchte.

 

ohrhoerer

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben