[Music] iGrammophon: Aus OpasTrichter lauschen

15. August 2012 | by Dieter Jirmann

iGrammophon: Aus Urgroßvaters Trichter lauschen

Ein iPhone in irgendetwas zu stecken, das aussieht wie ein Grammophon, das ist wie eine Pferdekutsche per Navi zu dirigieren. Die einzige elektrische Funktion der Dockingverbindung besteht darin, das iPhone bzw. den iPod mit Strom zu versorgen.

Die akustische Verstärkung erfolgt rein durch Resonanz in dem speziell geformten Trichter. Mit seinem Äusseren bringt er einen eleganten Retro-Touch in Ihr Wohnzimmer, und Sie können feiern, als hätte Ihr Urururgrossvater schon ein iDings gehabt.

Preis: Trumstand ca. 1750 Euro

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben