Speicher-Riese im Mini-Format: Toshiba bringt externe USB-3.0-Festplatten mit 3 TB

14. August 2012 | by Alex Reiger

[Speicher] Toshiba bringt externe USB-3.0-Festplatten mit 3 TB

Kleiner Speichermann ganz gross – und vorallem schnell: Toshiba hat heute mit der STOR.E-CANVIO-Desktop-Serie neue externe Festplatten mit 1 TB, 2 TB oder 3 TB angekündigt. Dank USB 3.0 bieten die mobilen Speicherlinge superschnelle Datenübertragungen mit Transferraten von bis zu 5 Gbit/s (Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 ist gegeben).

Der Hersteller aus Nippon hat die neuen externen Speicherplatten zudem als „Plug and Play“-Lösung konzipiert. Will heisen: Mit einfacher Benutzeroberfläche und übersichtlicher Kurzanleitung. Durch die „unkomplizierte Funktionsweise“  sollen also auch Technik-Laien persönliche Daten, Musiktitel, Fotos, Videos oder Spiele einfach und schnell speichern können.

Auf der High-End-Version mit 3 TB können rund 520.000 Fotos in hoher Auflösung, 780.000 Musiktitel oder 750 HD-Videos gespeichert werden.  Ausserdem kommt die neue STOR.E-CANVIO-Desktop-Serie wird mit der vorinstallierten Backup-Software NTI Backup Now EZ.

Die HDDs mit 3 TB, 2 TB oder 1 TB stehen in den zwei Farbvarianten „White and Black“ und „Black and Black“ zur Verfügung und sind ab sofort erhältlich.

[Update 14:16 Uhr] Wir warten bzgl. des Preises noch auf Feedback von Toshiba. Sobald wir was haben, geben wir hier Bescheid …

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben