[Social Media] Infografik: Google Plus = virtuelle Geisterstadt?

10. August 2012 | by Silvia Kling

infografik GooglePLUS Geisterstadt social media

Auch ein Jahr nach dem Start von Google+ stellt sich die Branche die Frage: Wie viel ist wirklich los bei dem als Facebook-Killer angetretenen Google-Sozial-Netwerk?

Eine von der englischen Social-Media-Agentur Umpf veröffentlichte Studie samt Infografik sorgt nun pünktlich zum ersten Geburtstag von Google+ für einige Irritationen – denn sie soll belegen, dass Google Plus im Verhältnis zum Social-Media-Krösus Facebook und anderen Plattformen wie Twitter oder LinkedIn einer virtuellen Geisterstadt gleicht.

Wichtigstes Indiz hierfür laut der Erhebung: Die Zahl der Shares auf Google+ sei deutlich geringer als auf den rivalisierenden Social-Network-Diensten.

Google+ hat eigenem Bekunden nach über 170 Millionen Nutzer. Von deren Aktivitäten ist jedoch wenig zu spüren – wie auch schon frühere Studien belegen wollen. Eine echte Bedrohung für andere Netzwerke, insbesondere Facebook, ist Google+ damit keinesfalls.

Die komplette Infografik (rund 500 KB gross) gibt es nach dem Seitenwechsel.

infografik GooglePLUS Geisterstadt social media

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben