[Unkaputtbar] Motorola Defy Mini: Robustes Android-Smartphone, auch für widrigste Bedingungen (Video)

1. August 2012 | by Alex Reiger

Unkaputtbar Motorola Defy Mini: Robustes Android-Smartphone, auch für widrigste Bedingungen (Video)
Selbst widrigste Bedingungen soll das Android-Smartphone Motorola „Defy Mini“ meistern können – dem kratzfesten Gorilla-Glas sowie staubgeschütztem und wasserabweisendem Gehäuse sei Dank.

In dem 3,2-Zoll-Display-Smartphone werkeln ein 600 MHz Prozessor und 512 MByte interner Speicher; zudem sind HSDPA, WLAN 802.11 n, eine 3-Megapixel-CAm sowie ein microSD-Slot an Bord.

Etwas verwirrend ist beim Motorola „Defy Mini“ die Namensgebung: Denn das das vermeintlich kleine Mini ist ganz genauso groß wie seine  (deutlich besser ausgestatteten) großen Brüder „Defy“ und „Defy+“. Jedoch ist das „Defy Mini“  ein bisschen leichter.

Der Akku soll laut Hersteller bis zu zehn Stunden Gesprächszeit und bis zu 21 Tage im Standby ermöglichen.

Laut Motorola soll das Defy Mini Ende August in den Handel kommen. Leider ist der Preis noch unbekannt.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben