[Music] iDuck: “Quack, Quack”, tönt das iPhone

29. Juni 2012 | by Dieter Jirmann

iduck

iDuck nennt sich dieser Smartphone-Ständer und will damit sowohl Nähe zu Apple-Produkten als auch zur Ente signalisieren (obwohl er auch zu Mobiltelefonen anderer Hersteller passt).

Der Schnabel kann gleichzeitig auch noch als Aufbewahrungsort für Ohrhörer verwendet werden und als Schlüsselanhänger dienen.

Gesäubert wird iDuck einfach unterm Wasserhahn, und wer sich zu ein wenig Bastearbeit berufen fühlt, kann damit auch gleich noch ein Emoticon für die Handy-Rückseite gestalten.

iduck

iDuck

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Antwort schreiben