[Video] Elektro-Flitzer „Kenguru“: Mit dem Rollstuhl in Kängurus Beutel

13. Juni 2012 | by Mathias Rittgerott

kenguru elektro-auto rollstuhl fahrer.jpg

Das gelbe Auto sieht aus wie eine Knutschkugel, wie ein geschrumpfter VW-Käfer. Kenguru heißt das Gefährt, das mit Tempo 45 über die Straßen flitzt. Allerdings noch über viel zu wenige. Das zu ändern, daran arbeitet Stacy Zoern. Die Frau sitzt seit Geburt im Rollstuhl – und das Kenguru ist ihr Auto.

Der 2-Meter-kurze Wagen wurde extra für Rollstuhlfahrer konstruiert. Die können bequem über eine Heckrampe in den Einsitzer rollen und losbrausen. Gesteuert wird über einen Lenker wie beim Motorroller. Der Kenguru ist ein Elektroauto, die Ladezeit beträgt sechs bis acht Stunden, die Reichweite liegt bei 110 Kilometer.

Damit genug der Fakten. Zoern hat innerhalb von nur zwei Jahren im Texasstädtchen Pflugerville eine kleine Autofabrik aus dem Boden gestampft. Community Cars heißt ihre Firma und exportiert bereits nach Europa. Aus der alten Welt stammen auch die Konstruktionspläne, genauer gesagt von der ungarischen Firma Rehab. Die konnte jedoch nicht das nötige Wagniskapital für eine Serienproduktion auftreiben. Zoern hingegen sammelte zwei Millionen Dollar ein.

Zoern war im Internet auf die Firma gestoßen. Sie fuhr einst ein umgebautes Auto – nach einem Unfall mit der 80.000 Dollar teuren Karosse ließ sie das fahren bleiben und war seither auf die Fahrdienste von Freunden und Verwandten angewiesen.  Das hat sie frustriert. Deshalb hat sie nach einem Vehikel gesucht, das ihr mehr Unabhängigkeit und Mobilität gewährt. Gesucht, gefunden und selbst gebaut, könnte man sagen. Mit 25.000 Dollar ist der Wagen deutlich günstiger als Umbauten gängiger Autos.

Autobauerin Stacy Zoern entwickelt den Kenguru weiter. Noch in diesem Jahr soll ein Modell auf den Markt kommen, das per Joystick gesteuert wird.

[link] [Link]  [via] [via]

 


Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. […] Motor[Video] Elektro-Flitzer “Kenguru”: Mit dem Rollstuhl in Kängurus BeutelDas gelbe Auto sieht aus wie eine Knutschkugel, wie ein geschrumpfter VW-Käfer. Kenguru heißt das […]

Antwort schreiben