Social Network meets Blogs: Facebook bringt neues WordPress-Plugin

13. Juni 2012 | by Alex Reiger

 Social Network meets Blogs: Facebook bringt neues WordPress-Plugin Social-Media-King Facebook hat ein neues Plugin für den Dienst WordPress veröffentlicht. Damit können Autoren, die das Content-Management-System WordPress nutzen, ihre Blogs und Webseiten ohne großen Aufwand mit den Funktionen von Facebook verknüpfen, teilte Facebook mit. Durch sogenanntes „Social Publishing“ könne man eine Verbindung zwischen WordPress-Inhalten und einzelnen Facebook-Seiten sowie der Timeline von Nutzern herstellen, sagte ein Entwickler des neuen Plugins.

Das Besondere an dem neuen Plugin sei seine Einfachheit. Die Verknüpfung mit den Facebook-Funktionen erfordere keinerlei Kenntnisse im Programmieren. Nutzer des Dienstes müssten lediglich ein oder mehrere Häkchen setzen, um eine Verbindung zwischen Inhalten von WordPress und Facebook herzustellen. Facebook erhofft sich durch den Schritt noch mehr Bekanntheit und Werbeeinnahmen, da WordPress mittlerweile rund 17 Prozent der bekanntesten Webseiten unterstützt.

 

Foto: WordPress / kat/dts

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben