Travelfieber im Web: 5 Mio Deutsche buchen Reisen exklusiv online

12. Juni 2012 | by Alex Reiger

http://photos.techfieber.de/wp-content/uploads/2011/05/vw-bus-camper_oldie_ccf_wapster.jpg

Für viele Deutsche beginnt die Urlaubsplanung im Internet: Über fünf Millionen Bundesbürger buchen ihre Reisen grundsätzlich im Web. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom. Weitere 27 Prozent der Internetnutzer, über 14 Millionen Deutsche, haben schon häufiger Reise-Angebote im Netz wahrgenommen. Insgesamt haben schon 32 Millionen Deutsche Reiseleistungen im Internet bestellt. Über fünf Millionen haben dies im vergangenen Jahr zum ersten Mal getan. Am beliebtesten ist die Webbuchung von Hotelzimmern und Übernachtungen. Rund 23 Millionen Deutsche haben schon einmal im Internet eine Unterkunft reserviert.

Flugtickets wurden von über 20 Millionen Bundesbürgern im Netz bestellt, Bahntickets von knapp 15 Millionen. Ähnlich hoch ist mit 14 Millionen die Zahl derer, die einen Pauschalurlaub online gebucht haben. Ein Auto haben schon über 10 Millionen Bundesbürger online gemietet. In Zukunft könnten es noch mehr werden. Von jenen, die bisher nur im Reisebüro oder am Ticketschalter gebucht haben, kann sich fast jeder Zweite (45 Prozent) vorstellen, in Zukunft auf Online-Buchungen umzusteigen. Das sind über neun Millionen Deutsche.

Foto: wapster via Flickr/cc /ari/dts

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben