[Video] GPS 2.0: Kids navigieren uns von der Rückbank per Nintendo DS durch die City

6. Juni 2012 | by Dieter Jirmann

nintendo kinder auto navigation

Fujitsu hat sich etwas einfallen lassen, um das Thema GPS aufzupeppen und familienfreundlich zu machen.

Die neuen Systeme AVN-ZX02i und AVN-Z02i bieten nicht nur den üblichen GPS-Kram wie SD- und DVD-Player, Digital- TV Empfänger und iPhone -Unterstützung, sondern sie arbeiten auch mit der Nintendo DS zusammen.

Wie das genau funktioniert, wird zwar weder aus der Beschreibung bei Akihabara noch aus dem Video klar, aber offenbar geht es darum, dass man bestimmte Dinge, die man üblicherweise per GPS erledigt (z.B. eien nahegelegene Abfütterungsgelegenheit für die Gören finden), quasi spielerisch löst.

Benötigt wird dafür noch ein spezielles Nintendo-Game namens Kuruma De DS, mit dessen Hilfe eine eher grimmig aussehende Spielfigur irgendwelche Anweisungen gibt – hoffen wir mal, dass die für Eintracht in der Familie sorgen.

gps

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. […] Motor[Video] GPS 2.0: Kids navigieren uns von der Rückbank per Nintendo DS durch die CityFujitsu hat sich etwas einfallen lassen, um das Thema GPS aufzupeppen und familienfreundlich zu […]

Antwort schreiben