Ads per NFC: U-Bahn-Haltegriff mit Werbung

1. Juni 2012 | by Dieter Jirmann

Ads per NFC: Haltegriff mit Werbung

NFC (Near Field Communication) ist ja auch so eine Technologie, von der man sich – wie bei RFID – wahre Wunderdinge erwartet – nur so recht in die Gänge kommt sie nicht.

Das soll sich zumindest in Japan ändern, wo man sich eine Möglichkeit hat einfallen lassen, wie man NFC in der Werbung nutzen kann.

Konkret bedeutet das, dass in der U-Bahn von Japan Anzeigen auf den Haltegriffen gezeigt werden soll, die mit NFC-Technik ausgestattet sind.

Wer nun meint, dass die eher kleinflächige Werbung so interessant ist, dass er mehr erfahren möchte, hält einfach sein Handy an den Griff und schon wird eine URL auf das Telefon übertragen.

Wo z.B. der Vorteil gegenüber QR-Codes liegen soll, erschließt sich mir dabei nicht so recht – aber vielleicht geht es ja auch in erster Linie darum zu demonstrieren, was man mit NFC so alles anfangen kann.

[Link]

nfc

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben