[Green Gadgets] Auf die Seite, VoIP! Jetzt kommt CoIP!

30. Mai 2012 | by Bianca Appelmann

Ein Dosentelefon! Wie schön, da kommen sofort nostalgische Gefühle auf. Und das wird vermutlich auch der einzige Grund sein, warum jemand überhaupt über den Kauf von The Can nachdenken wird. Die Kombination von Bastelspaß zum Nulltarif und moderner Technik… hat durchaus Charme, zugegeben.

In der Dose sind sowohl Lautsprecher als auch Mikrofon integriert, statt der Schnur, die zur zweiten Dose führen würde, gibt es einen USB-Stecker.

Sozusagen Can over Internet Protocol. Die Optik stimmt, das zusätzlich integrierte Lichterspiel in der Dose ist ebenfalls nett. 17 Dollar ist jetzt auch nicht ein Preis, der den Geldbeutel schwer belastet, dennoch zweifle ich ich irgendwie am kommerziellen Erfolg der USB-Dose.

[via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben