Tech-Gerüchte: Facebook entwickelt eigenen Chip?

14. Mai 2012 | by Dieter Jirmann

logo

Klingt erstmal abenteuerlich, will CNet aber von einer seiner Quellen erfahren haben: Facebook soll einen eigenen Chip planen.

Das soziale Netzwerk soll Techniker angeheuert haben, die so etwas können – was aber ihre Aufgabe genau ist, ist wohl nicht ganz klar.

Auch ansonsten ist die Gerüchtelage vage: So könnte es sein, dass es nicht um eine Neuentwicklung geht, sondern um einen Chip, der auf der ARM-Architektur aufsetzt.

Und: In was für Geräte Facebook diese Chips dann einbauen sollte (was ja für den Endnutzer die wichtigste Frage ist), ist ebenfalls unklar. Vielleicht sind ein eigenes Smartphone oder Tablet geplant, vielleicht geht es aber auch einfach nur um die Infrastruktur für die eigenen Datenzentren.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben