[Infografik] Wem kann man trauen? Google?

3. Mai 2012 | by Karen

google
Eigentlich hatte sich Google – zumindest den eigenen Worten zufolge – mal dazu verpflichtet, der Welt Gutes zu tun.

Das mit dem Guten scheint ja irgendwie eine Manie von Digitalunternehmern zu sein (St. Jobs wollte ja zumindest immer gut sein, obwohl’s nicht so recht geklappt hat, und Bill Gates gibt bekanntlich inzwischen den One-Man-Afrikaretter) – aber die Realität ist meist eine andere. Wie auch diese Infografik für Google zeigt.

Tja, was waren das noch für Zeiten, als Microsoft das große Übel war und Google nur ein kleines Pflänzchen …

Aber zum Glück gibt’s wenigstens ein paar Möglichkeiten, seine Daten zu schützen, wie unten in der Grafik zu sehen ist – gegen EU-Parlamentarier, die unsere Flugdaten skrupellos verhökern, gibt’s die ja leider nicht ….

[Link]
google

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben