Girl-Power: Mädchen nutzen digitale Medien ebenso wie Jungs – so Studie

26. April 2012 | by Alex Reiger

studie maedchen jungen bitkom

Junge Mädchen holen bei der Nutzung neuer Medien immer weiter auf. Nach einer repräsentativen Umfrage des Hightech-Verbands Bitkom nutzen 99 Prozent aller jungen Frauen im Alter von 14 und 29 Jahren das Internet.

Damit liegen sie gleichauf mit den Jungen in dieser Altersgruppe. Einen Vorsprung haben sie dagegen bei der Nutzung Sozialer Online-Netzwerke. Hier liegen die Mädchen mit 92 Prozent vor den Jungen mit 90 Prozent. Zudem besitzen laut Umfrage sowohl alle Jungen als auch alle Mädchen unter 30 Jahren ein Handy. Einen Unterschied gibt es bei der mobilen Internetnutzung per Smartphone oder Tablet Computer. Hier liegen die 14- bis 29-jährigen Jungen mit 60 Prozent vor den Mädchen mit 50 Prozent.

Foto: MomentiMedia via Flickr/cc /ari/dts

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben