[Web] Google bekommt gmail.de

15. April 2012 | by Fritz Effenberger

Der grosse weisse Internetkonzern hat sich mit dem deutschen Unternehmer Daniel Giersch geeinigt; die Domain “gmail.de” geht an den Suchmaschinenbetreiber aus Menlo Park, California.

Über finanzielle Details der Einigung, die einen jahrelangen Rechtsstreit beendet, wurde nichts bekannt gegeben. Was das für deutsche Nutzer bedeutet, ist noch nicht offiziell, allerdings ist anzunehmen, dass uns zukünftig neben “googlemail.de” auch “gmail.de” oder “gmail.com” zur Verfügung steht. Womöglich auch mit der Option, die Mail-Domain zu wechseln.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben