[GadgetStyle] Trax: Armbanduhr inspiriert vom Panzerdesign

4. März 2012 | by Dieter Jirmann

panzeruhr

Nach eigenem Bekenntnis hat sich der Designer des Armbanduhr-Konzepts Trax vom Anblick von Panzerketten inspirieren lassen (was wahrscheinlich auch erklärt, weshalb einer der Entwürfe im Camouflage-Muster gehalten ist).

Die Ziffern, die die Zeit verraten, sitzen auf Bändern, die sich um das Geäuse der Uhr drehen.

Wieviel Uhr es ist, erfährt man, wenn man auf die Zahlen schaut, die an der Stelle zu sehen sind, wo der Leuchtkreis in der Mitte unterbrochen ist.

Ist auf jeden Fall mal was anderes, so nicht-digital, wie das funktioniert – aber ist es praktisch? Im Alltagsbetrieb jedenfalls dürften die Bänder eher schnell Schaden nehmen, und dann ist er vorbei, der Militärspaß.

panzeruhr02
panzeruhr03

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. Oliver Martini sagt:

    Guten Tag,
    wo kann man die Uhr käuflich erwerben und was kostet der Erwerb?

    Grüße
    Oliver Martini

Antwort schreiben