[Cebit] Telekom startet HD-Offensive bei Entertain – HDTV ab März mit 16 Mbit/s

29. Februar 2012 | by TechFieber.de

Schärfer glotzen in Magenta: Die gute alte Telekom lanciert ein erneute HD-Offensive beim interaktiven TV-Unterhaltungsdienst Entertain. Und: ProSieben HD und SAT1 HD sind ab März für alle Kunden verfügbar

Die Telekom geht mit dem TV-Angebot Entertain in die HD-Offensive: Ab März stehen sechs neue HD-Sender, darunter ProSieben HD und SAT1 HD, auch für alle Kunden der IPTV-Variante zur Verfügung. Die beliebten Privatsender werden – ähnlich wie bei Entertain via Satellit – zu einem neuen Programmpaket mit insgesamt elf HD-Sendern gebündelt. Die bekannten Entertain-Komfortfunktionen, wie das Anhalten des laufenden Programms und das Aufzeichnen der Lieblingssendung, stehen in vollem Umfang zur Verfügung. Zudem können alle Entertain-Kunden ab März HDTV empfangen: Eine neue Anwendung ermöglicht den Genuss hochauflösender TV-Sender auch mit einem 16-Mbit/s-Anschluss.

„Unsere Kunden erwarten Fernsehen in bester Bildqualität und mit größter Flexibilität. Daher setzen wir unsere TV-Strategie auch in Zukunft konsequent um“, sagt Christian P. Illek, Geschäftsführer Marketing Telekom Deutschland. „Unser Fokus liegt dabei auf noch mehr Komfort beim Fernsehen und natürlich auf HDTV. So werden wir das Programmangebot von Entertain in diesem Jahr um rund 20 HD-Sender erweitern.“

[Cebit] Telekom startet HD-Offensive bei Entertain - HDTV ab März mit 16 Mbit/s

Mit ProSieben HD, SAT1 HD, kabel eins HD, sixx HD, N24 HD und TELE 5 HD erhöht sich die Zahl der HD-Sender bei Entertain via IPTV ab März auf 30. Die neuen Sender werden dann zusammen mit Nickelodeon HD, Comedy Central HD, Sport1 HD, VIVA HD und MTV Live HD zu einem attraktiven Paket gebündelt. „HD Start“ ist für alle Entertain Kunden, die das Paket bis zum 31. August 2012 buchen, die ersten 12 Monate kostenlos. Danach kostet es 4,95 Euro/Monat bei einer Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat. Die bekannten Entertain-Komfortfunktionen stehen wie gewohnt zur Verfügung, das heißt die Aufnahme des TV-Programms ist ebenso möglich wie das Anhalten der Sendung mit der Pausetaste.

Zudem sind ab März die Sender und TV-Pakete in High Definition für alle Entertain-Kunden empfangbar. Kunden mit einem 16-Mbit/s-Anschluss, die bisher kein HDTV empfangen konnten, kommen dann auch in den Genuss des hochauflösenden Fernsehens. Durch eine neue Anwendung kann der Kunde die Anzahl der möglichen TV-Streams von zwei Sendern in Standard Definition auf einen Sender in High Definition ändern – und das bequem über die Fernbedienung des Media Receivers. Das Ansehen oder Aufnehmen einer weiteren Sendung ist dann nicht möglich. Dafür steht allen Kunden die volle HD-Auswahl von Entertain zur Verfügung.

Erleben Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während der CeBIT vom 6. bis 10. März live auf dem Stand der Deutschen Telekom in Halle 4, Stand D26. Der gesamte Messeauftritt der Deutschen Telekom ist klimaneutral: Alle CO2-Emissionen aus dem Aufbau und Betrieb des Standes werden zu 100 Prozent mit Projekten zur CO2-Reduktion im Ausland kompensiert.

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben