[Video] TheO Smart Exercise Ball: Smartphone-Weitwurf möglich

20. Februar 2012 | by TechFieber.de

TheO Smart Exercise Bal

Hmm, also auf den ersten Blick mag sich mir der Sinn (oder auch meinetwegen gerne Unsinn, der Laune macht) dieses Gadgets nicht enthüllen. Der TheO Smart Exercise Ball ist ein Schaumstoffball mit einer Aussparung, in die man ein Smartphone (iOS oder Android) hineinstecken kann.

Scheinbar sogar so gut, das es auch bei weiten Würfen tatsächlich nicht rausfällt. So weit, so gut. Dass nun auch kleinere Kinder – wie im Beispielvideo gezeigt – eben jenen Ball mit Smartphone-Kern für ihr Völkerballspiel verwenden können, mag mir aber nicht als besonders großartige Innovation erscheinen. Eher schon, dass man damit auch Bowling spielen kann.

Das wiederum setzt aber voraus, dass man einen entsprechenden Laptop oder Fernseher besitzt, der WiFi und Smart HD kann. Das Bowlen sieht im Video ganz ok aus, aber da müsste schon noch mehr kommen, damit diese Idee zündet.

TheO Smart Exercise Bal

Das Entwicklerteam des Start-ups Physical Apps hat bisher drei Anwendungen für Games kreiert: ein Frage-Antwortspiel für Kids, das Zuwerfen beinhaltet, Bowling und ein Game namens Hot Potatoe, bei dem man vermutlich den Ball so schnell wie möglich wieder abgeben muss; zumindest schneller als die Kartoffel verbrennt.

Noch nicht völlig überzeugend, die Auswahl zumindest. Aber Potential steckt drin, keine Frage. Das hat wohl auch Popular Science online erkannt und den TheO auf ihre Best of Toy Fair 2012 gesetzt.

[Link] [via]

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben