[Video] Abfahrtstalk: Die Skibrille zum Quatschen

10. Februar 2012 | by Dieter Jirmann

skibrille

In Zeiten, in denen man praktisch überall  und jederzeit kommunizieren können möchte, war ein Produkt wie das Buhel Speakgoggle G33 Intercom eigentlich überfällig.

Die Skibrille nämlich ermöglicht es, auch bei rasanter Abfahrt über verschneite Pisten noch ein Schwätzchen zu halten.

Ermöglicht wird das durch eine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone, das irgendwo tief drinnen in der Winterkleidung steckt; die Verbindung stellt man  mit Hilfe von Tasten an den Seiten der Brille her, die dem Augenschein nach groß genug sind, um auch mit Handschuhen bedient zu werden.

Das Mikrophon nimmt Vibrationen der Gesichtsknochen auf, was sicherstellen soll, dass man trotz Wind und Wetter verständlich bleibt.

Und wer über kein Bluetooth-fähiges Smartphone verfügt, muss trotzdem keine Kommunikationsinsel bleiben: Das Gerät lässt sich auch als Walkie-Talkie benutzen und kann eine Verbindung zu bis zu sechs weiteren Brillenträgern benutzen.

[Link] [Skibrille]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben