Car Compass: Nord, Süden, Osten… Der Kompass fürs Parkhaus

31. Januar 2012 | by Dieter Jirmann

car_compass

 

Beim Car Compass komme ich nun etwas ins Grübeln: Ist sowas wirklich nötig? Ich selbst habe es mir zur Gewohnheit gemacht, einfach mit der Smartphone-Kamera die Platznummer zu knipsen, wenn ich im Parkhaus bin, und das war bis jetzt immer ausreichend.

Aber vielleicht braucht man ja, wenn man einen BMW fährt, besondere Hilfe.

Der Car Compass jedenfalls soll seinen Besitzer mittels Signalaustausch auf einer besonderen Frequenz genau dort hin führen, wo man sein Auto abgestellt hat – stets zeigt der Pfeil in die richtige Richtung.

Naja. Seltsam finde ich dann übrigens noch, dass der Kompass offenbar ein eigenständiges Gerät sein soll – wenn überhaupt, könnte ich mir das als in den Schlüssel integrierte Funktion vorstellen. Aber schön haben sie das mit dem BMW-Logo und Photoshop hinbekommen, immerhin.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben