[Web] Kuala Lumpur: Wlan-Pflicht für alle Restaurants

3. Januar 2012 | by Fritz Effenberger

Während andernorts (so wie hierzulande) offene Wlans stets das Damoklesschwert der Mitstörerhaftung über sich fühlen, werden Restaurants in der grössten malaysischen Stadt Kuala Lumpur jetzt gesetzlich verpflichtet, ihren Gästen kostenloses Wlan anzubieten.

Ebenso Cafes, Kneipen, Bars und Clubs mit mehr als 120 Quadratmetern Fläche. Das Wlan-Angebot ist Voraussetzung für eine Gastro-Lizenz, auch für deren Erneuerung. Damit macht Kuala Lumpur, das knapp soviele Einwohner hat wie Hamburg, einen grossen Sprung in Richtung Zukunft.
[Link] [Pic Zoli Erdos cc by sa]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben