[Video] Flexible Tablet-Computer: Samsung blickt in die Zukunft des OLED-Displays

8. Dezember 2011 | by TechFieber.de

[Video] Fexible Tablet-Computer: Samsung blickt in die Zukunft des OLED-Displays

Laut dem koreanischen CE-Riesen Samsung liegt diese Zukunft gar nicht mehr so fern: Das flexible Display will der Konzern schon „irgendwann im Jahr 2012 vorstellen, hoffentlich im ersten Teil des Jahres“, so der Investor Relations-Chef Robert Yi bei der Bilanzpressekonferenz.

Die ersten Geräte mit flexiblen OLED-Bildschirmen sollen Telefone sein; weitere Anwendungsmöglichkeiten sieht man bei Sammy in Korea etwa in faltbaren bzw. zusammenrollbaren Tablet-Computern.

Und Samsung ist keinesfalls alleine. Auch der strauchelnde Handy-Riese Nokia entwickelt an dieser Technik und stellte einen Prototyp eiens biegsames Smartphones namens „Nokia Kinectic“ auf der letzten „Nokia World“-Hausmesse in London vor.

[via samsungalps]

Antwort schreiben