Ab heute gibt es XXX-Domains zu kaufen

7. Dezember 2011 | by Fritz Effenberger

Ganz unabhängig davon, ob man wirklich eine Porno-Website betreiben oder einfach nur cool sein will, lassen sich seit heute die kontrovers diskutierten .xxx-Domains registrieren.

Unternehmen, vor allem aus den einschlägigen Branchen, hatten schon seit September Gelegenheit dazu, jetzt ist der restliche Namensraum frei für die Weltbevölkerung und deren Bedürfnisse. Etwa 100.000 xxx sind schon registriert und bereit für etwaige Geschöftstätigkeiten, die anderen sind zu haben, zu je 60 US-Dollar oder rund 45 Euro. Für das eigene Blog oder die individuelle Emailadresse. Wenn das jemand möchte.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben