[KitchenCool] Smarter Kochen: iPad-Halter „FlipBlade“ für die Küche

22. November 2011 | by Karen

belkin

Hobby-Köche aufgepasst, hier kommt endlich die Hardware-Lösung für die mittlerweile unzähligen Rezept-Apps: Gadget-Spezialist Belkin hat sein Herz für Culinistas entdeckt und eine speziell für den Kücheneinsatz konzipierte Halterung für das Apple iPad erfunden.

Das sogenannte „FlipBlade“-Dock (kostet rund 35 Euro) bietet nicht nur sicheren Halt für das Tablet, sondern zusätzlich auch einen Bedienstift. So muss nach dem Großeinsatz in der Küche parktischerweise nur der Stylus, nicht aber der gesamte Touchscreen gereinigt werden. Zudem neu im Belkin-Programm ist eine zweite Küchenhalterung, die sich an der glatten Oberfläche einer Kühlschranktür befestigen lässt;  eine dritte Kitchen-Tablet-Dock-Variante lässt sich unter Hängeschränken oder Regale anbringen – beide Modelle schlagen jeweils mit 40 Euro zu Buche.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben