[Sponsored Post] Mehr Zeit für die wichtigen Dinge! Witzige Social-Media-Kampagne bekräftigt dieses Mantra …

10. November 2011 | by TechFieber.de

sage Software viral video

Angesichts einer immer komplexer werdenden Arbeitswelt mittelständischer Unternehmen will die Sage Software GmbH neue Akzente setzen und ihren Anwendern „mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens“ verschaffen. Deutschland-Geschäftsführer Peter Dewald: „Die Idee von Software war immer die Vereinfachung des Lebens – gerade auch in mittelständischen Unternehmen. Das muss wieder das Ziel der Unternehmens-IT werden“.

Die Anwender in der heutigen Informationsgesellschaft müssten durch IT stärker entlastet und nicht weiter belastet werden, so Dewald. Aktuelle Studien von Sage (www.sage.de/studien) haben gezeigt, dass der Hauptgrund für die Einführung neuer Technologien vor allem der Wunsch nach mehr Effizienz ist.

„45 Prozent der befragten Unternehmen nannten diesen Punkt als den wichtigsten Grund für IT-Investitionen, noch deutlich vor dem Aspekt Kosteneinsparungen. Daher werden wir bei Sage in den kommenden Monaten und Jahren vor allem die Themen vereinfachte Bedienbarkeit und leichterer Zugriff auf Software generell sowie auf geschäftsrelevante Informationen in den Mittelpunkt unserer Produktstrategie stellen“, so Dewald weiter.

Produkte wie der Cloud-basierte Lohnabrechnungsservice www.einfachLohn.de oder die zahlreichen mobilen Lösungen etwa im Kundenmanagement-(CRM)-Umfeld würden bereits heute zeigen, wie neue Technologien die Geschäftswelt kleiner und mittelständischer Firmen vereinfachen können, so Dewald.

Virale Social Media-Kampagne thematisiert Vereinfachung der Business-Welt

Um den Fokus auf die „Entlastung durch IT“ zu bekräftigen, startet Sage zudem eine Online-Videokampagne mit humorvollen Spots und eine virale Facebook-Kampagne. Unter http://www.youtube.com/user/SageSoftwareGermany werden in den kommenden Wochen mehrere witzige Filme die Kampagnen-Idee beschreiben: Film Nr. 1 und 2 sind hier bereits abrufbar. Darüber hinaus fordert Sage auf www.facebook.com/sagesoftwaregmbh seine Fans über eine Facebook-App zum „Check out“ auf: Entgegen des Trends, sich bei Social Media-Portalen wie Facebook oder Foursquare an bestimmten Orten „einzuchecken“, können sich die Facebook-Fans von Sage künftig nach getaner Arbeit aus der IT-getriebenen Welt auschecken und sich so mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens nehmen.

[Sage Software]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. […] den Start der viralen Social Media Kampagne der Sage Software GmbH haben wir bereits Anfang November berichtet. Nun geht die Kampagne in die dritte Runde. Nach den […]

Antwort schreiben